Film

Inquietudo portugiesischsprachiges Filmfestival


Die erste Ausgabe von INQUIETUDO portugiesischsprachiges Filmfestival findet von 26. bis 31. Mai 2015 im TOP KINO statt.
Eine Vorschau auf das Festivalprogramm, sowie Detailinformationen zum Filmprogramm und zum Rahmenprogramm erhalten sie unter
// http://inquietudo.com/de/ //

// INQUIETUDO //
zeigt zeitgenössisches Kino, das im portugiesischsprachigen Raum produziert wurde.
Dabei liegt unser Fokus darauf, den BesucherInnen die Größenordnung der portugiesischsprachigen Welt näher zu bringen. Angola, Brasilien, Guinea-Bissau, Kap Verde, Mozambik, Osttimor, Portugal, São Tomé und Príncipe: in all diesen portugiesischsprachigen Ländern haben sich ausgeprägte heterogene Filmlandschaften entwickelt, die den Zeitgeist der sozio-ökonomischen Umstände in ihrer Geschichte und Gegenwart reflektieren.
Die erste Ausgabe von INQUIETUDO setzt seinen Länderschwerpunkt auf Brasilien, Portugal, Angola, Guinea-Bissau und Indien. Während des sechstägigen Festivals bekommt das Publikum die Gelegenheit die Filmlandschaft des lusophonen Sprachraumes näher kennenzulernen. Die Filme werden in Originalfassung mit englischen Untertiteln gezeigt. Es handelt sich bei allen Filmen um Österreichpremieren.


Vergangene Termine