Theater

Inosculation - Ian Kaler


INOSCULATION (work in progress // Dokumentation)
40min
Englische Sprache

„INOSCULATION ist eine Recherche zu Marionetten-Bau und der Anatomie einer inanimaten Figur (The Kid), an der ich derzeit zusammen mit BühnenbildnerIn Nanna Neudeck arbeite. The Kid entsteht als eine Art repräsentativer Auto-Imagination über die ich in GRAFTING SELF als Performer und Interpret mit einer fiktiven Version von mir als Kind oder meinem inner child in einen performativen Dialog treten werde.“ (Ian Kaler)

Als work in progress Showing entsteht eine Collage aus Videoausschnitten, Textfragmenten, Probenausschnitten und Erzählungen, die einerseits unterschiedliche Arbeitsschritte der Konzeption und Konstruktion von The Kid offenlegt und andererseits einen Versuch über die Formalisierung eines Arbeitsprozesses als unabgeschlossenes Dokument schafft.


Vergangene Termine