Literatur

Ingeborg Schwab liest Doris Lessing


Kritisch, feministisch, preisgekrönt:
Ingeborg Schwab präsentiert Doris Lessing, Das goldene Notizbuch (1962)

„Vielleicht sind es gerade die Menschen mit unserer Erfahrung, die am ehesten
die Wahrheit kennen, denn wir wissen doch, wozu wir fähig waren?“

In memoriam Doris Lessing (1919 – 2013, Literaturnobelpreis 2007).

Szenische Lesung: Ingeborg Schwab
Musikalische Begleitung: Christina Förster (Akkordeon)

Musikbeitrag: Freie Spende

Um Reservierung wird gebeten!
Tel. +43 (0) 1 406 52 18
[email protected]
www.panigl.at


Vergangene Termine