Vortrag

Infoabend: „Inkontinent: Und jetzt?“


Inkontinenz ist in unserer Gesellschaft ein Tabuthema. Jedoch leiden mehr als eine Million ÖsterreicherInnen darunter.
Die Lebensqualität ist dadurch häufig beeinträchtigt und der Pflegebedarf steigt.
Welche ÄrztInnen können helfen? Was kann (vorbeugend) getan werden?
Um professionelle Antworten auf solche Fragen zu geben, laden wir Sie am 22. Juni herzlich zu unserem Infoabend ein – inkl. Gelegenheit für Fragen.
Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung erbeten: Tel. 01/40 00 – 66 835 oder [email protected]


Vergangene Termine