Vortrag

Indien Fotovision


Indien. Eine der ältesten Hochkulturen der Erde. Geburtsstätte von 4 Weltreligionen. Ein faszinierendes Land mit unglaublicher Vielfalt, geprägt von tiefer Religiosität und Spiritualität. Gleichzeitig auch ein Land im Aufbruch. Dörfliches Leben und erstarrte Strukturen stehen im extremen Gegensatz zu pulsierenden Mega-Citys, prächtigen Gebäuden und Palästen. Sagenhafte Reichtümer kontrastieren mit extremer Armut, Lärm und Umweltverschmutzung. Indien fasziniert und polarisiert wie kein anderes Land!

Erleben Sie eine sehr persönliche Live-Reportage mit eindrucksvollen Bildern und Videos abseits ausgetretener Touristenpfade. Reisen Sie mit "Mukti" - so nennt sich der Mühlviertler Abenteurer und Soziologe, der bereits sechsmal in Indien war - in seinem VW Bus „Ganesha“ durch den indischen Subkontinent und erleben Sie mit ihm hautnah die indische Verkehrshölle. Erfahren Sie aus erster Hand Wissenswertes über die Kultur und das tägliche Leben der Menschen in diesem einzigartigen Land.

Tauchen Sie ein in eine geheimnisvolle Welt der Farben, Düfte und Klänge und lassen Sie sich verzaubern von der Magie und Schönheit Indiens. Begegnen Sie schließlich heiligen Männern und Frauen in den Bergen des Himalaya und beim größten religiösen Fest der Erde: der Kumbh Mela 2013 in Allahabad. Unvorstellbare 70-100 Millionen Menschen pilgerten im Frühjahr 2013 zu den Ufern der heiligen Flüsse Ganges und Yamuna, um sich durch ein rituelles Bad von ihren Sünden zu befreien – ein einzigartiges und absolut faszinierendes Erlebnis!


Vergangene Termine