Literatur · Theater

In der Strafkolonie / Ein Hungerkünstler


7 Abende mit Franz Kafka – ein Spaziergang durch seine Werke.

Ludvík Kavín bewegt sich mit seinen Lesungen an der Schwelle des 19. und 20. Jahrhunderts. Jaroslav Hašeks „Der gute Soldat Schwejk“ und nun Franz Kafkas Erzählungen und Romane. Warum? In beiden Fällen handelt es sich um Literaten, deren Werke, wegen seiner unveränderten Aktualität, bis heute eine Inspirationsquelle für Künstler verschiedener Kunstgattungen sind…
Licht und Ton: Andreas Zemann


Vergangene Termine