Tanz

Impulstanz: Jaha Koo, Cuckoo


KOO (KR)
[8:tension] Young Choreographers' Series
Cuckoo

Einsamkeit ist, wenn der Reiskocher zur einzigen Ansprech- „Person“ im Leben wird. In Südkorea heißt dieser Zustand Golibmuwon, hilflose Isolation. Nach einer Wirtschaftskrise vor 20 Jahren steht Südkoreas Gesellschaft bis heute unter extremem Leistungsdruck. Darauf reagiert die junge Bevölkerung mit sozialem Rückzug, Fixierung auf Äußerlichkeiten und Suizid. Zu dieser Generation gehört der Performer-Musiker Jaha Koo. Er hat eine Gruppe von Reiskochern mit Sprachfunktion gehackt und sinniert nun mit den Geräten in bitter ironischen Dialogen über ein Leben, dem jegliche Menschlichkeit abhanden kommt.


Vergangene Termine