Theater

Impresario von Smyrna


In Venedig herrscht unter den Opernsängern der Stadt Arbeitslosigkeit und Not, als der reiche Geschäftsmann Ali aus Smyrna auftaucht. Schnell spricht sich herum, dass er in seiner Heimatstadt eine Oper gründen will und deswegen talentierte Stimmkünstler sucht.

Gräfin Lasca, selbsternannte Förderin der schönen Künste, bietet einigen arbeitslosen Sängerinnen und Sängern an, sie mit dem Fremden bekannt zu machen, und auch Agentin Nibio ist sofort zur Stelle als sie das große Geld wittert. Drei Sopranistinnen, zwei Tenöre, ja sogar ein Theaterdichter sollen für einen gut bezahlten Job im Ausland präsentiert werden. Wer verkauft sich am besten? Wer wirkt am sympathischsten? Wer bekommt das Engagement ins sagenumwobene Smyrna?

Ein Wettbewerb von Selbstdarstellung, Intrigen und Zickenterror beginnt…Ali hat gar keine Ahnung von Oper. Der geheimnisvolle Geschäftsmann wollte nur mal die Branche wechseln. Als der Konkurrenzkampf der »Stars« auf dem Höhepunkt ist, nimmt die Komödie eine überraschende Wendung.

KÜNSTLER:

BÜHNE/LICHT Stephan Köberl
MIT SCHAUSPIEL TEENS Valentin Horak, Bianca Kobald, Joseph Köberl, Konstantin Kuzmanovski, Gudrun Schmidt, Hugo Weidinger, Magdalena Weinbub, Flora Wildner, Elena Zeman, Valentin Horak
REGIE Rita Dummer


Vergangene Termine