Oper

Il Viaggio a Reims


Diese interessante Rarität von Gioacchino Rossini wurde in den letzten Jahren für die Spielpläne der Opernhäuser der Welt wieder entdeckt. In diesem Jahr wird sie als jährliche Großproduktion des Masterstudiums Oper an der Konservatorium Wien Privatuniversität aufgeführt.

Banalitäten und tiefgründige Momente, spannend gezeichnete Figuren sowie grandiose Ensembles machen den Reiz dieses turbulenten Stückes aus. Eine höchst interessante und anspruchsvolle Aufgabe für Solisten, Chor und Orchester sowie alle weiteren Beteiligten.

Musik von Gioacchino Rossini
Libretto von Giuseppe Luigi Balocchi
Regie und künstlerische Gesamtleitung: Michael Pinkerton
Musikalische Leitung: Niels Muus


Vergangene Termine