Diverse Musik

Igmar Jenner & Borut Mori / Sterzinger Experience


IGMAR JENNER & BORUT MORI - Innig und kraftvoll

Igmar Jenner: Violine
Borut Mori: Akkordeon

2010 gewannen sie den Austrian World Music Award, heute stellen Igmar Jenner und Borut Mori ihr zweites Album vor, den Nachfolger des Debüts “Perunika”. Über die Jahre ist das Zusammenspiel der beiden Musiker noch inniger geworden, besiedeln sie mit kraftvollem, doch nie vordergründigem Spiel Klanginseln zwischen Jazz und Weltmusik. Auf diesen lassen sie mit spielerischer Virtuosität bunte (Klang-)Bilder in den Köpfen ihrer Zuhörer_innen entstehen, beherrschen feine Nuancen ebenso wie fröhlich zupackendes Musikantentum.

www.duojm.com

STERZINGER EXPERIENCE - Ashanti Blue

Stefan Sterzinger: Akkordeon, Stimme
Maria Craffonara: Kalimba, Stimme
Kristian Musser: Gitarre, Stimme
Thomas Castaneda: Keyboard, Stimme
Franz Schaden: Baß, Stimme
Joerg Mikula: Cardboard Beatbox, Stimme
Florian Tanzer aka luma.launisch: Digitales Bühnenbild
Klaus Hallmann: Livesound

Mit der neu aufgestellten, musikalisch hochkarätigen Sterzinger Experience legt Stefan Sterzinger das Album „Ashanti Blue“ (Monkey Music) vor. In der Nachfolge von Debüt „Rock ́n Roll“ geht dieses, naturgemäß (noch) weiter. Wiener Weltmusik, die sich empathisch nach Afrika denkt und spielt, mit Jazz als Wegzehrung. Kulturelle Codes und Referenzen werden durchgerüttelt und während Peter Altenberg, Hans Hoelzl und Old Shatterhand dem Glücksvogerl zuwinken, das sich im Flug kurz als Grande Dame in einem Pariser Salon fühlt, entpuppt sich der europäische Kopfmensch vor allem als (mit-)fühlender (Mit-)Mensch.

“Ein die allgemeinen Um- und Zustände erbarmungslos entlarvendes Jahrhundertwerk, das sich auf musikalisch höchstem Niveau hartnäckig jeglichem Schubladisierungversuch entzieht!”, Werner Leiss/Concerto

ww.sterzinger.priv.at


Vergangene Termine