Literatur

Ich kehrte heim ins falsche Haus


Ervina HALILI + Mario HLADICZ + Bernadette SCHIEFER
Die Gedichte und Miniaturen von Ervina Halili, Mario Hladic und Bernadette Schiefer zeigen/feiern die Möglichkeiten des Poetischen, bestehen auf seiner Offenheit und richten sich gegen Vereinnahmung und Instrumentalisierung: Sie strukturieren/kreieren Möglichkeitsräume, rechnen die (sogenannte) Wirklichkeit ein und infizieren die (sogenannte) Wirklichkeit, indem sie die Alltagssprache hinter sich lassen und auf Träume, mythische Versatzstücke und surreale Volten setzen.

Lesung der Übersetzung: Ninja Reichert


Vergangene Termine