Theater

Ich bin nicht Siegfried


Die Nibelungensage in 45min als Ein-Personenstück für die ganze Familie (empfohlen ab 8 Jahren).

von Jürgen Flügge
Spiel: Tino Leo

Erzählt wird die spannende Geschichte eines der größten, deutschen Helden: SIEGFRIED, König von Nibelungenland. Sie handelt von seiner unstillbaren Abenteuerlust, seinem mutigen Kampf mit dem Drachen, einem prachtvollen Schatz, seiner Treue zum König von Burgundenland und seiner Liebe zu Kriemhild, die letztendlich zu seinem Verhängnis wird...

Der Schauspieler Tino Leo ist dem Kärntner Publikum durch seine zauberhaften Darstellungen in "Das kalte Herz" (2013) und "Das Märchen von den wilden Schwänen" (2014) am Stadttheater Klagenfurt bekannt.

„Dieser Siegfried braucht keine wirkliche Rüstung, kein echtes Schwert, kein unverwundbar machendes Drachenblut [...] Der Schauspieler ist Siegfried, Hagen, Gunther, Kriemhild und Moderator zugleich [...] Es braucht bloß ein Stück Kreide und eine Tafel um den ganzen Nibelungen-Clan in ein paar witzigen Strichen vorzustellen. Dazu Stimme und Körpersprache. Tino Leo gibt den Figuren Charakter. Da ist immer ein Lacher drin...Der 45-minütige Soloauftritt packt die Schüler von der ersten Sekunde an.“
(Badische Nachrichten, 28.06.2011)


Vergangene Termine