Kunstausstellung

Ich bin im Bilde: Vera Sebert & Hidéo Snes


Wer bist du? Was siehst du? Wie blickst du?

Welcher Transformation unterliegt unser Blick, der – durch die Beschaffenheit unseres Körpers bedingt – unser Auge verlässt, in die Oberfläche eines digitalen Schirms einsinkt und in Gestalt des dort Erblickten gänzlich zersplittert wieder zurückschaut? Welche Vorstellung von Körperlichkeit bedingt dieser wechselseitige Vorgang, der ein stetiges, gegenseitiges Einschreiben in Körper-, Sprach- und Programmcodes mit sich bringt?

Vera Sebert und Hidéo SNES präsentieren zeitgenössische Kunst im Spannungsfeld zwischen erweiterter Malerei, digitaler Kunst und zeitgenössischer Literatur. Dabei wird die ordnende Macht der Blicke hinterfragt und zum Spiel mit den eigenen Wahrnehmungsfiltern eingeladen.


Vergangene Termine

  • Do., 15.10.2020 - Fr., 13.11.2020

    Vernissage: 19.00h
    Öffnungszeiten aufgrund von COVID-19 nach Vereinbarung.

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.