Theater

Ich, Beethoven!


Burgruine Gars am Kamp

3571 Gars am Kamp

Heute

20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

In Michael Korths Theaterstück mit Musik über das Leben Ludwig van Beethovens schlüpft Johannes Wildner in die Rolle des weltbekannten Komponisten. Gesprächspartner im Stück ist Beethovens Neffe Karl (verkörpert von Andreas Wildner) nach dessen Selbstmordversuch 1826, sieben Monate vor Beethovens Tod. Die beiden Vollblutmusiker interpretieren Beethovens Musik im Stück virtuos. Dazu stellen Tänzer des Europaballetts unter der Regie von Michael Fichtenbaum schemenhaft die Gestalten pantomimisch-tänzerisch dar, über die gesprochen wird, wie zum Beispiel Beethovens Mutter oder seine Geliebte.