Literatur

Ian Bostridge - Schuberts Winterreise


Schuberts "Winterreise" ist eines der eindrucksvollsten und rätselhaftesten Meisterwerke der europäischen Kultur. Der weltweit gefeierte britische Tenor Ian Bostridge, der als Professor für Musik in Oxford lehrt, erschließt in seinem faszinierenden Buch nicht nur Kontext und Wirkung der 24 Lieder. Es gelingt ihm auch, dem Publikum jene zeitlos magische Energie nahezubringen, die Schuberts Wanderer in einen Spiegel der eigenen Seele verwandelt.

Moderation: Matti Bunzl (Direktor Wien Museum)
In englischer Sprache


Vergangene Termine