Theater

I think we called it a family


Die aktuelle Produktion der .EVOLve Theatre Company untersucht mit acht Studierenden aus ganz Europa und acht Asylsuchenden aus Syrien, Afghanistan und dem Mittleren Osten unser aller Wurzel - die Familie.

Sie erzählt Geschichten, die wir alle teilen, vom Suchen, vom Ausbrechen, dem sich Wiederfinden, vom Gehen, vom Reisen, vom Bleiben, von Zukunft: von unseren Familiengeschichten.

Uraufführung
von Barbara Wolfram und .EVOLve Theatre Company
Konzept und Regie Barbara Wolfram

Hauptsächlich in Englischer Sprache.

Mit
Nikola Adams | Bagher Ahmadi | Tandoruk Can | Alaa Ghamian | Tarek Ghamian | Elissaveta Grigorova | Amin Khawary | Vicko Marelic | Johnny Mhanna | Sallar Othman | Elena Pichler | Emmanuelle Poujaud | Lara Rump | Susanne Siebel | Fabienne Swoboda | Nasima


Vergangene Termine