Pop / Rock

I love milk & Assaia


I love milk
Mit Cello und Gitarre und Klavier und Mandoline und Ukulele und Geschrei beschallen Momo und Migu den Raum. Inhaltlich geht es gut und gerne mal um die universitäre Bürokratie, Game Boys, fischessende Vegetarier, die Liebe zu Bilderbüchern und um die Liebe sowieso. Let them eat strings.

Assaia
Beeindruckende Saxophon-Lines, eine imposante Stimme, Refrains zum Mitsingen und Musik, die unter die Haut geht! Assaia, das sind vier junge Musiker, die gerade dabei sind, die österreichische Musikszene völlig auf den Kopf zu stellen. Assaia gelingt es, Pop, Funk und Rock unter einen Hut zu bringen, und damit einen hohen Wiedererkennungswert zu schaffen.


Vergangene Termine