Theater

Hypnose - von Antoni Cwojdziński


Die „Hypnose“ gehört zu den meist aufgeführten Komödien von Antoni Cwojdziński, mit ihrem naturwissenschaftlichen Hintergrund und einer ordentlichen Dose Humor.

Hypnose von Antoni Cwojdziński
Polski Teatr Ludowy aus Lwiw/Lemberg, Ukraine
Regie: Zbigniew Chrzanowski
Licht und Ton Techniker: Kazimierz Kosydor.
Schauspieler: Jagwiga Pechaty und Wiktor Lafarowicz
Inspizient – Irena Słobodiana

Der in USA und England lebende Autor interessierte sich für alle Neuigkeiten in der Welt der Wissenschaften. Diese „verarbeitete“ er dann gern in seinen zahlreichen Bühnenstücken.

Die Schauspielerin, die mit ihren Problemen zum Hypnose Arzt kommt und der charmante Doktor hypnotisieren regelrecht das Publikum.

Sprache: Polnisch OHNE Übertiteln!

Karten: 15,-

Reservierungen unter: 0660 579037

Beginn der Vorstellung : 17:00

Abschlusskonzert : 19:30

Das vom Teatr AA Vademecum organisierte Theater Festival Viennalia findet heuer zum dritten Mal in Folge statt.

Im Rahmen dieser Initiative werden polnische (Amateur) Theater Ensembles nach Wien eingeladen, die selbst außerhalb Polens wirken und deren Mitglieder oft bereits der zweiten oder dritten Generation der „Auslandspolen“ angehören. Das Theater Festival Viennalia 2019 findet, wie in den vergangenen Jahren, unter der ehrenamtlichen Schirmherrschaft des polnischen Kulturministeriums.


Vergangene Termine