Klassik

Hugo Wolf Quartett


„Große Persönlichkeiten interagieren unsentimental, rücksichtsvoll und herzhaft zugleich, erzeugen einen emotionalen Sog, der sich nur schwer erklären lässt.“

Diese Qualitäten, gepaart mit leidenschaftlichem Ausdruckswillen und steter künstlerischer Neugier, sind das Markenzeichen dieses Quartetts. Seit 20 Jahren behauptet es sich an der Spitze der weltweiten Kammermusik-Szene und begeistert ein internationales Publikum. Im Rahmen der „Pitten Classics“ stehen ausgewählte Werke von Franz Schubert auf dem Programm.

Ausführende:

Sebastian Gürtler, Violine
Régis Bringolf, Violine
Subin Lee, Viola
Florian Berner, Violoncello

Florian Eggner, Violoncello

Programm
Werke von F. Schubert:
Streichquartett Nr. 13 „Rosamunde“
Streichquintett C-Dur op. post. 163, D 956


Vergangene Termine