World Music

Hudaki - Ja-Sagen auf Ukrainisch


Wer sie im vergangenen Jahr im Bahnhof erleben durfte, weiß noch heute davon zu berichten. Unauslöschlich stark ist die Erinnerung an diese großartige Band, die ein weiteres Gastspiel bei uns gibt. In der Ukraine nennt man sie den „Tornado aus Maramorosch“. Nicht nur daheim, auch bei ihren Gastspielen im europäischen Ausland begeistern sie ihr Publikum mit ihren feurigen Kosakenklängen, melancholischen Liebesliedern und fröhlich-derben Bauernliedern. Hudaki bringt die emotionsgeladene Musik aus den Bergdörfern der ukrainischen Karpaten auf die Bühne. Hudaki erhielt 2011 den europäischen Folkmusikpreis „Eiserner Eversteiner“.

Kateryna Yarynych – Gesang
Olga Senynets – Gesang
Vasyl Rushchak – Baraban, Sopilka
Michajlo Shutko – Geige
Vitalyk Kovach – Gitarre, Gesang
Serhij Kovach – Bayan, Plonka
Volodymyr Korolenko – Cymbalu
Volodia Tishler – Kontrabass
Yura Bukovynets – Klarinette, Taragot, Sopilka


Vergangene Termine