Jazz · Volxmusik / Neue Volksmusik

Hotel Palindrone - Hausball


Hotel Palindrone das sind … Staubschichtfreie Volksmusiktraditionen. Aus Österreich und dem Rest Europas. Mehr als 20 – teils schräge – Instrumente. Mit Jazz und trad-basierter Klassik gerührt und geschüttelt.

Es sticht sofort ins Auge: die vier Musiker von Hotel Palindrone spielen gekonnt auf mehr Instrumenten, als die meisten Leute ohne viel Nachdenken aufzählen könnten.
Hotel Palindrone meistern tatsächlich eine eindrucksvolle Vielzahl an Instrumenten – von uralt bis elektrisch – und erzeugen damit scheinbar vergangene wie auch neue und oft spektakuläre Klänge, gefühlvoll und kraftvoll zugleich.
Und schon längst wissen Musikfans, dass Hotel Palindrone nicht nur als Konzertband zu begeistern weiß, sondern auch fulminant zum Tanz aufspielt. Das beweisen ihre Auftritte bei renommierten Festivals wie Boombal Lovendengen und Gooikoorts (B), Tanz&Folkfest Rudolstadt und Tanzhausfest Leipzig (D), Sidmouth Folk Week und Towersey VillageFestival (UK), Fête de la Vielle Anost und Festival Château d’Ars(F). Oder beim Sarawak Rainforest World Music Festival (MAL).

Besetzung:

Albin Paulus – Dudelsäcke, Klarinette, Maultrommel, Schalmeien, Flöten, Gesang
Andy Neumeister – Bouzouki, Valisette, Mandola, Gitarre, Gesang
Peter Natterer – Saxophon, E-Bass, Piano, Melodica, Beatboxing
Stephan Steiner – Geige, diat. Akkordeon, Drehleier, Nyckelharpa, Gesang


Vergangene Termine