Vortrag

Homo nesciens - der unwissende Mensch


Was nehmen wir eigentlich wahr? Wie verlässlich ist das Ergebnis aus dem Zusammenspiel von Sinnen und Wahrnehmung? Wie beeinflusst Vorwissen die Wahrnehmung? Lässt sich aus all dem eine "Wahrheit" ableiten? Referent: Mag. DI. Ernst Kortschak, Lektor an der FH Pinkafeld, Programmierer, Netzwerkbetreuer


Vergangene Termine