Pop / Rock · Singer-Songwriter

Home in a Heartbeat


LDN-VIE – Besuch aus Robert Rotifers Pop-Exil!

Seit fast zwei Jahrzehnten lebt Robert Rotifer nun schon als Musiker, Songschreiber, FM4 Heartbeat-Moderator, Label-Mitbetreiber und Musikjournalist in Großbritannien und bewegt sich dort in einem weitläufigen musikalischen Freundes- und Bekanntenkreis. Der traf bisher bedauerlicherweise aber kaum auf jene musikalische Parallelwelt, die der Popfest-Mitbegründer betritt, wann immer er in Wien vorbeischaut. Auf Einladung des Theater Akzent hat Rotifer nun Gelegenheit, diese kreativen Kosmen zu kreuzen und eine Auswahl seiner englischen Bekanntschaften zum Kulturaustausch auf eine Wiener Bühne zu holen.

Bei den ersten zwei Konzerten der Reihe „Home in a Heartbeat“ werden in diesem Sinne britische Songwriting-Koryphäen dreier verschiedener Generationen auf österreichische Größen des Fachs treffen:
Von der einen Seite des Ärmelkanals der wiederentdeckte Seventies-Held John Howard, der Eighties-Indie-Intellektuelle Pete Astor (The Loft, The Weather Prophets) und Neuentdeckung Ralegh Long, von der anderen das Songwriting-Wunder Schmieds Puls, sowie die spektakulär runderneuerten A Life A Song A Cigarette. Und irgendwo in der Mitte Rotifer selbst.


Vergangene Termine