Oper · Theater

Hoffmanns Erzählungen


Phantastische Oper in fünf Akten
Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré
Herausgegeben von Michael Kaye und Jean-Christophe Keck

Offenbach hat den Welterfolg seiner Oper nicht mehr erlebt, ebensowenig wie die Katastrophen, die mit ihrer Aufführungsgeschichte verbunden waren. 1881 ging das Ringtheater in Wien während einer Vorstellung in Flammen auf. Sechs Jahre später vernichtete ein Brand in der Pariser Opéra Comique das Orchestermaterial. War das etwa die Rache des Teufels für die satirische Behandlung seiner Person in Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“?

DirigentGerrit Prießnitz
Regie und ChoreographieRenaud Doucet
AusstattungAndré Barbe
Choreinstudierung Thomas Böttcher

HoffmannMirko Roschkowski
Die Muse / NiklausJuliette Mars
OlympiaBeate Ritter

AntoniaAnja-Nina Bahrmann
GiuliettaKristiane Kaiser
StellaUrsula Pfitzner
Lindorf / Coppelius / Dr. Mirakel / DapertuttoJosef Wagner
Cochenille / Franz / PitichinaccioChristian Drescher
Luther / KrespelStefan Cerny


Vergangene Termine