Tanz · Diverse Musik · Klassik

History of Tango


Alles Tango heißt es im Saal, wenn die Tänzerin und Choreographin Cornelia Voglmayr aufregenden Klängen von Astor Piazzolla Gestalt verleiht.

Sie inszeniert und visualisiert das Spiel der beiden Pianisten über ihre Art der Bewegungssprache. Das so geschaffene Spannungsfeld zwischen konventionellem Konzerterlebnis und zeitgenössischem Tanz wird durch den Einsatz von Ton, Licht und multimedialen Akzenten verstärkt und zu einem besonderen Erlebnis für alle Sinne.
Zu hören – und zu sehen – sind Piazzolla Highlights wie Libertango, Adios Nonino, Michelangelo, Escualo und natürlich die Geschichte des Tango – History of Tango!


Vergangene Termine