Ausstellung: Wissen

Historientag veranschaulicht Entwicklung europäischer Fechtkunst


Am Sonntag, 6. November, präsentiert die Gruppe »Klingenspiel« um 11 und 14 Uhr im Heeresgeschichtlichen Museum typische Fecht- und Kampftechniken quer durch die Jahrhunderte. Die Reise geht vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, durch Länder, wie Deutschland, England, Frankreich, Polen, Spanien und viele mehr. Der Eintritt ins Museum ist an diesem Tag frei!

Foto/© Klingenspiel


Vergangene Termine