Literatur · Volksmusik

Hiaz is Advent


Stimmungsvoller hianzischer Advent mit viel Mundart und Musik

Zu Beginn der Adventzeit lädt der Hianzenverein – der größte Kultur- und Sprachverein des Burgenlandes – wieder zu seiner traditionellen Adventveranstaltung ins Haus der Volkskultur mit seinem romantischen Hof und dem typisch burgenländischen Arkadenhaus.
Das musikalische Programm gestaltet heuer Gottfried Boisits mit dem „Hianzn-Dreigsaung“ und dem „Hianzn-Dreilaung“ – es werden typisch burgenländische Advent- und Weihnachtslieder zu hören sein, begleitet von einem Volksmusik-Trio. Besinnliche, nachdenkliche aber auch heitere hianzische Texte, gelesen von der renommierten Autorin Renate Gyaki aus Güssing, stimmen auf die kommende Adventzeit ein.

Der Hianzenverein verwandelt an diesem Abend das Haus der Volkskultur mit seinem romantischen Hof in zauberhafte Adventstimmung. Begleitet von stimmungsvoller weihnachtlicher Blasmusik mit dem Bläserensemble von Kapellmeister Wolfgang Nothnagel kann man sich stärken bei „Glühwei, Möhlspeis und broudnen Keistn“.


Vergangene Termine