Vortrag

Herzküche


Gesunde Pause: TCM-Köchin Sabine Dobesberger lädt am 13. Juni auf dem Spittelberg zum gemeinsamen Kochen und Verkosten.

Wie verträgt sich österreichische Küche mit den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin? Und schmeckt das auch? Köchin und TCM-Ernährungsberaterin Sabine Dobesberger erteilt am 13. Juni von 10 bis 14 Uhr in ihrem Kochstudio „die Pause“ am Spittelberg Lektionen zum alltagstauglichen Zubereiten und genussvollen Verkosten von gesunder Nahrung für das Herz.

Lebens-Energie zum Essen
In der Kleingruppe zwischen sechs und zwölf Personen beweist sie in ihrem Kochkurs, wie viele Vitalstoffe in den heimischen Lebensmitteln stecken und zeigt mit dem Jahrtausende alten Wissen aus der TCM, wie diese wirken sowie Geist und Körper gesund erhalten. Da stärken saftiges Gemüse, reife Beeren und frische Salate das Feuer-Element und somit das Herz, beugt heimischer Fisch Krankheiten vor und würzen aromatische Kräuter die Lebens-Energie. Wie sich diese Zutaten zu einem schmackhaften Menü zusammenfügen, wird im gemeinsamen Tun mit viel Spaß in der Praxis ausprobiert.

Zum Einsatz kommen hochwertige saisonale Lebensmittel in Bioqualität. Für Zuhause gibt es Informationen und Rezepte.


Vergangene Termine