Vortrag

Herz und Hirn


Alles über Herzinfarkt und Schlaganfall: Univ.Doz. DDr. Gerold Porenta, Univ.Doz. Dr. Udo Zifko

Wenn chronische oder massiv akute Erkrankungen
zum Auftreten einer Depression führen, verschlechtert
sich meist auch der Krankheitsverlauf.
Rahmenprogramm :
So zeigt sich, dass Patienten z.B. nach einem Schlaganfall oder Herzinfarkt
beim zusätzlichen Auftreten einer Depression
einem gehäuften Risiko unterliegen, wieder einen
Schlaganfall zu erleiden, und auch eine verkürzte
Lebenserwartung haben. Dementsprechend ist in
solchen Fällen unbedingt auch die konsequente Behandlung
der Depression erforderlich...
Mehr Infos und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie in diesem Vortrag.


Vergangene Termine