Theater

Herr Schubert, Frau Müller und deren Liebhaber


Ein Liederabend der etwas anderen Art ...

In einem Liederabend der etwas anderen Art lassen Hausherr Stefan Fleischhacker und der hochtalentierte Pianist und L.E.O.-Zuwachs Michael Siskov die romantischen Welten Franz Schuberts, Robert Schumanns und anderer Musikergrößen des 19. Jahrhunderts zum Leben erwachen.

In der phantasievollen Bühneninszenierung begegnen wir der schönen, aber abweisenden Frau Müller ebenso wie dem eisbedeckten Fluss der Winterreise. Die Farbe Grün erscheint genauso als Freundin, wie auch als bedrohliches Symbol für verlorene Liebe. Kommen Sie mit in eine Welt, in der Elfenköniginnen oder Veilchen die werten ZuhörerInnen in Ihren Bann schlagen, aber auch zum Schmunzeln bewegen.


Vergangene Termine