Jazz

Hermann Linecker Quartett


Herbert Berger und Hermann Linecker, zwei kongeniale Musiker entführen uns "Just for Fun" (so der Titel der neuesten CD) mit Eigenkompositionen in ihre Welt des Jazz und Blues. Außergewöhnliches und Unvorhersehbares passiert auf der musikalischen Reise, wenn die beiden Improvisationskünstler sich die Töne zuspielen. Von ihren ideenreichen Dialogen, gespickt mit purem Spielwitz und einem scheinbar blind-musikalischen Verständnis wird man völlig mitgerissen.
"Jazz ist Freude am Spiel und deshalb Unterhaltung im besten Sinne" (L. Bernstein). Ein abwechslungsreiches Konzert mit Hermann Linecker und Herbert Berger garantiert uns genau das. Erweitert wird das Duo auf ein Quartett mit den fantastischen Musikern Alex Meik (Kontrabass) und Christian Linecker (Schlagzeug), um diesen Kompositionen eine noch variationsreichere Klangfarbe zu geben. Besetzung (Line-Up): Hermann Linecker / E-Piano Herb Berger / Saxophon, Quer-Flöte, chromatische Harp Alex Meik / Kontrabass Christian Linecker / Schlagzeug


Vergangene Termine