Jazz · Volxmusik / Neue Volksmusik · Klassik

Herbert Pixner Projekt



Der Südtiroler Komponist und Multiinstrumentalist Herbert Pixnerist in der jungen und wilden „alpinen Volksmusikszene“ längst kein Geheimtipp mehr. Musikalisch spannt das inzwischen zum Quartett angewachsene Herbert Pixner Projekt einen Bogen von traditioneller, alpenländischer und internationaler Volksmusik über Eigenkompositionen bis hin zu Blues- und Jazzstandards.

Manuel Randi, Manouche-Gitarre
Martin Carthy, Gitarre, Gesang
Eliza Carthy, Violine, Gesang

«Tradition & Moderne»
Herbert Pixner Projekt & Manuel Randi / Südtirol, Osttirol, Nordtirol
Martin & Eliza Carthy / England

Der Südtiroler Herbert Pixner ist einer der kreativsten und vielseitigsten Harmonikavirtuosen im gesamten Alpenraum. Sein ›bauerntschäss‹ belebt die traditionelle Volksmusik nachhaltig. Mit seinen Tiroler MusikerInnen hat Pixner kongeniale Partner, die mit jazziger Leichtigkeit, augenzwinkernder Souveränität und technischer Brillanz fantastische Volksmusik auf die Bühne und in die Herzen bringen.

Musikalisch spannt das inzwischen zum Quartett angewachsene Herbert Pixner Projekt einen Bogen von traditioneller, alpenländischer und internationaler Volksmusik über Eigenkompositionen bis hin zu Blues- und Jazzstandards. Auf seiner letzten CD Na Und?! vereinigen sich Volksmusik, Zigeunerswing, Kammermusik, Jazz und Blues zu einer phantastischen Weltmusik aus Tirol.