Kunstausstellung

Herbert Muckenschnabl und der Bayerwaldkreis


Herbert Muckenschnabl , bekannter Künstler aus dem bayrischen Wald, gibt sich die Ehre und lädt das Publikum ein, zusammen mit Werken der Künstlergruppe „Bayerwaldkreis“ einen Einblick in seine Maltechniken, Sujets und Motive zu bekommen.

Der Meister der Druckgrafik, der leisen Pastelltöne und der geraden Linienführung zeigt seine Arbeiten in der Septemberausstellung in der Alfred Kubin Galerie in Wernstein.

Über fünfzig Werke, größeren und kleineren Stils, stehen im Auge des Betrachters und zeigen eine Reduktion der Formen, sparsame Strichführung und dichte, prächtige Farbgebung.

Die Bilder entstammen seiner Heimat mit ihren Landschaften und den Dörfern darin, sowie Stilleben. Die Darstellungen sind harmonisch und in verschiedene Farben aufgeteilt.

Ulrike Engl sowie der Künstler selber werden zu den ausgestellten Exponaten sprechen, ebenso über die Mitglieder der Bayerwaldgruppe, deren Bilder die Ausstellung vervollkommnen.

Do, 20.9.2018, 1900 bis So, 21.10.2018.
Mi 17 – 19h und So 14 – 17 Uhr. www.kubin-galerie.at


Vergangene Termine