Theater

Hells Bells


Eine aberwitzige Story, ein freches Ensemble, ein Abend voll Überraschungen und zugleich nostalgischen Erinnerungen, vor allem aber 40 Welthits der Rock- und Popgeschichte, neu gemixt und gewürzt mit deutschsprachigen Songs, die alle wiedererkennen: das sind seit acht Jahren die erfolgreichen Zutaten der Melker Musikrevue.

Musikrevue von Rita Sereinig und Alexander Hauer
Musikalische Leitung und Arrangements: Gerald Huber und Michael Strauss
Regie: Rita Sereinig
Bühne: Daniel Sommergruber
Kostüme: Monika Biegler

Eine aberwitzige Story, ein freches Ensemble, ein Abend voll Überraschungen und zugleich nostalgischen Erinnerungen, vor allem aber 40 Welthits der Rock- und Popgeschichte, neu gemixt und gewürzt mit deutschsprachigen Songs, die alle wiedererkennen: das sind seit acht Jahren die erfolgreichen Zutaten der Melker Musikrevue. Auf diesen fixen Säulen aufbauend wollen wir neue Geschmacksrichtungen einbauen: eine Brise Zirkus, eine Spur von Varietee, kecke Choreographien, rhythmische Performances und auch neue Farben in den musikalischen Arrangements. Alles in allem: die Rezeptur einer dynamischen, höllisch guten Show über himmlische Wesen, gefallene Engel, schöne Geister, teuflische Listigkeiten, listige Teufel und wundervolle Welten – ein Abend voll verführerischer Harmonie! Imagine! Eini ins Lebn! Denn anTagen wie diesen läuten helle Glocken zu Another Day In Paradise!

Kartenbüro
Öffnungszeiten
Mo. bis Fr. von 09-15 Uhr

Wachau Kultur Melk GmbH
Jakob-Prandtauer-Straße 11, A-3390 Melk
T +43 2752 540 60
F +43 2752 540 60 - 99
E office[at]wachaukulturmelk.at


Vergangene Termine