Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/hell-over-innsbruck/event-showtimes?date_start=2017-07-28 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Hell over Innsbruck - events.at

Pop / Rock · Metal

Hell over Innsbruck


Das Hell Over Innsbruck geht in die vierte Runde und die p.m.k wird am 6.9.2014 erneut zum Schauplatz eines vielseitigen und ambitionierten Black-Metal-Festes.

Live: HANDFUL OF HATE | FIRTAN | ISENGRIN | ARS IRAE | ANGAROTH

Den Auftakt wird die junge Innsbrucker Formation ANGAROTH geben, die bereits bei ihrer Feuertaufe am „Sacred Majesties“ ihr Können und ihre Leidenschaft unter Beweis stellen konnte. Man darf auf neues Material gespannt sein! Erstmals seit 8 Jahren wieder, werden die Rosenheimer von ARS IRAE in Innsbruck zu Gast sein und gleichzeitig ihr 10-jähriges Bestehen feiern. Sie beschrieben ihren Stil selbst als Blackened Death Metal und werden am Hell Over Innsbruck Songs von ihrem kommenden Album „Dunkle Klänge“ zum Besten geben. Für die Innsbrucker Formation ISENGRIN wird der Auftritt am Hell Over Innsbruck auch gleichzeitig der letzte sein, da mit ihm das Ende von 5 Jahren Bandgeschichte besiegelt wird.

Als vorletzte Band wird dann die südbadische Gruppe FIRTAN die Bühne betreten und ihren treibenden rohen, aber dennoch cinematischen Sound durch die Trommelfelle des Publikums in ihre Schädel setzen. Dieser Klang wird nicht nur bei Fans von Windir, Emperor und Thyrfing, Gefallen finden! Als letzter Act und Headliner, werden die Italiener von HANDFUL OF HATE die p.m.k in einen unheiligen Ort des Black- und Death-Metal verwandeln. Die Band kann auf über 20 Jahre unzähliger Auftritte in Europa, etliche Tapes- und Cd-Produktionen und vor allem eine Menge Erfahrung an Bühnenperformance. Wer auf eine Show voller Hass und Lust nicht verzichten will, sollte HANDFUL OF HATE auf keinen Fall verpassen!


Vergangene Termine