Volksmusik

Helene Fischer


Ernst Happel Stadion

1020 Wien, Meiereistraße

Mi., 11.07.2018

19:30
  • +43-1-96096

Sie ist die erfolgreichste Künstlerin Europas und hat in den letzten Jahren sämtliche Rekorde im deutschsprachigen Musikgeschäft gebrochen.

Im Rahmen ihrer letzten Live-Tournee zum Erfolgsalbum „Farbenspiel“ konnte sie über 1,2 Millionen Zuschauer begeistern. Aber nicht nur die Größenordnung ihrer Tournee, sondern vor allem auch die bombastische, fantasievolle und atemberaubende Inszenierung der Bühnenshows, hält jedem internationalen Vergleich mühelos stand.

Die Live-Shows von Helene Fischer sind seit jeher immer etwas ganz Besonderes gewesen, und man kann sicher ohne Übertreibung behaupten, dass sie in den letzten Jahren nochmals neue Maßstäbe gesetzt und ein gänzlich eigenes Genre kreiert hat. „Für mich ist es das Schönste an meinem Beruf, live vor Publikum, mit meiner Band und meinen Tänzern auftreten zu können. Wir wollen den Fans einfach einen schönen, ja vielleicht unvergesslichen Abend bereiten“, sagt die Ausnahmekünstlerin.
Derzeit arbeitet Helene Fischer im Studio an ihrem neuen Album, welches in der ersten Hälfte des kommenden Jahres erscheinen soll. Parallel laufen im Hintergrund bereits auf Hochtouren die Planungen für eine neue Live-Tournee, die im Herbst 2017 starten wird. Die Show wird in Zusammenarbeit mit 45 DEGREES produziert, einem Department von CIRQUE DU SOLEIL, die auf außergewöhnliche Groß-Events spezialisiert ist – so kann man heute schon mit Sicherheit sagen, dass diese Show ihresgleichen suchen wird. „Wir möchten dem Publikum wirklich etwas Spektakuläres und Einzigartiges präsentieren – die kreative Expertise von „Cirque du Soleil“ in Kombination mit Helene Fischer wird etwas ganz Besonderes werden“, so Creative und Stage Director Omar Sharif Mukhtar, der künstlerische Kopf dieser und anderer Produktionen des berühmten kanadischen Entertainment-Unternehmens.

Helene Fischer erkrankt: Konzert-Absagen in Wien

Nachdem Helene Fischer aufgrund einer Erkrankung bereits Deutschland-Konzert ihrer Tour absagen musste, wurden auch die ersten beiden Wien-Konzerte des fünfteiligen Reigens abgesagt. Nun gab der Veranstalter aber für die beiden abgesagten Shows Ersatztermine bekann:

Helene Fischer wird in Wien am Dienstag, den 11. September (für Tickets vom 13.02.18) und am Mittwoch, den 12. September (für Tickets vom 14.02.18) Ersatzkonzerte für die ausgefallenen Shows spielen. "Nach eingehender Prüfung der terminlichen- und produktionstechnischen Rahmenbedingungen, war ein zeitnahes Nachholen aller ausgefallenen Shows leider nicht möglich. Die Stadthalle Wien ist eine sehr gut gebuchte Konzerthalle, die so kurzfristig keine ausreichenden und zusammenhängenden Termine mehr anbieten kann," heißt es von Seiten des Veranstalters LSK.


Pressestimmen

  • Mi., 11.07.2018

    19:30

    • +43-1-96096
  • Di., 11.09.2018

    19:30, Ersatzkonzert
  • Mi., 12.09.2018

    19:30, Ersatzkonzert