Kunstausstellung · Film

Heiner Goebbels - Stifters Dinge


Es gibt immer wieder wichtige künstlerische Aussagen, die wir dem Publikum gerne zeigen möchten, die jedoch unsere finanziellen Möglichkeiten weit übersteigen.

Heiner Goebbels Stifters Dinge – ein Klavierstück für fünf Klaviere ohne Pianisten, ein Theaterstück ohne Schauspieler, eine Performance ohne Performer - eine no-man-show – ist eines dieser Projekte.

Inspiriert wurde Goebbels von Adalbert Stifters Schriften, in denen Stifter das ihm Unbekannte Ding nennt. Diesen Dingen widmet der deutsche Komponist und Regisseur das Stück: eine Einladung an die Zuschauer in einen faszinierenden Raum voller Töne und Bilder. Ein Film mit anschließender Dokumentation führt uns in die Welt Heiner Goebbels.


Vergangene Termine