Vortrag

[Heftling] - Christian Eisenberger


Editionspräsentation und Werkstattgespräch.

Christian Eisenberger arbeitet mit Materialien, Alltagsgegenständen und sozialen Gegebenheiten aus seiner Umgebung, die er vor Ort findet und direkt in seiner Kunst verwertet - darunter auch Druckbögen, die er bemalt.
Zu einem Buch geheftet und in einer Holzkiste verpackt, werden sie zum [Heftling], dem fertigen Buchobjekt mit drei Druckbögen, in einer Auflage von 40 + 4 Stück, herausgegeben in der Edition Album Verlag.

Christian Eisenberger, *1978, lebt und arbeitet in Wien. 1999 Studium der Malerei in der Ortweinschule Graz, ab 2000 Fortsetzung der Ausbildung an der Universität für angewandte Kunst Wien, Transmediale Kunst bei Brigitte Kowanz.


Vergangene Termine