Pop / Rock

Heat & Defeat


Seit seiner Debüt-Single “Sea”, erschienen im Herbst 2012 beim Londoner Label Greco-Roman, gilt der junge Kölner ROOSEVELT als einer der most-talked-about Newcomer.

Mit einer Mischung aus Chill Wave, Italo Disco und Pop begeisterte er dabei sowohl die Elektronik- als auch die Pop- und Indie-Szene. In 2012 noch als Tour-Support für Totally Enormous Extinct Dinosaurs in UK und Balthazar in Benelux, bewies er in letzter Zeit - mittlerweile als Band umgesetzt - auch auf Headline-Tourneen weltweit seine Live-Qualitäten. Nach einem ausgiebigen Festivalsommer, darunter Stopps beim MoMA PS1 New York, Pitch! Amsterdam, und Melt! Festival, erschien im Oktober 2013 Roosevelt’s EP Elliot bei Greco-Roman, mit der er deutlich seine Dancefloor-lastigere Seite gezeigt hat.


Vergangene Termine