Klassik

Haus der Musik St. Petersburg


Ein wahrer Virtuose an den Tasten ist Sergej Redkin. Der junge Russe, Stipendiat des Hauses der Musik St. Petersburg, wird beim Klavierrecital mit Werken von Frédéric Chopin und Franz Schubert brillieren.

Im Rahmen des Festivals „Young Classics: Proms on Stage“ wird er sein unglaubliches Können am Klavier unter Beweis stellen, das ihm in der jüngeren Vergangenheit bereits viele renommierte Preise eingebracht hat. So hat er 2012 beim III. Internationalen Pianisten-Wettbewerb Maj Lind (Helsinki, Finnland) den 1. Preis erhalten, beim VI. Internationalen Prokofjew- Wettbewerb (Sankt Petersburg) ging er 2013 ebenfalls als Sieger hervor. Der 25-Jährige wird mit seinem großen Talent für einen unvergesslichen Solo-Klavierabend sorgen.

Künstler:

Sergej Redkin Klavier

Werke:

F. Chopin: Polonaise fis-Moll op. 44,
Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61,
Fantaisie f-Moll op. 49
F. Schubert: Klaviersonate Nr. 21 B-Dur D 960


Vergangene Termine