Theater

Hase Primel



Ein Stück für die Jüngsten ab vier Jahren, das mit Humor zum Nachdenken anregt.

Hase Primel ist traurig. Er kann kein „sch“ sprechen! Seine Zähne sind zu lang! Er traut sich kaum mehr hinaus; denn Igel, Raupe und Frosch machen sich lustig über ihn und feinden ihn an. Eines Tages trifft er die Häsin Charlotte, die Primel nimmt, wie er ist und ihn auch versteht, wenn er „Pfarlotte“ zu ihr sagt. Primel gewinnt nicht nur eine neue Freundin, sondern auch ein neues Selbstbewusstsein. Und den Wunsch, frei von Vorurteilen akzeptiert und gemocht zu werden, haben doch nicht nur Hasen.


Aktuelle Termine

  • Fr., 05.03.2021

    16:00 - 17:00
  • Sa., 06.03.2021

    16:00 - 17:00
  • So., 07.03.2021

    16:00 - 17:00
  • So., 14.03.2021

    16:00 - 17:00
  • Fr., 19.03.2021

    16:00 - 17:00
  • Sa., 20.03.2021

    14:00 - 15:00
  • Sa., 20.03.2021

    16:00 - 17:00
  • So., 21.03.2021

    14:00 - 15:00
  • So., 21.03.2021

    16:00 - 17:00
  • Fr., 26.03.2021

    16:00 - 17:00
  • Sa., 27.03.2021

    16:00 - 17:00
  • So., 28.03.2021

    16:00 - 17:00