Neue Klassik · Klassik

Harfenzauber


In Kooperation mit dem Kunsthaus Mürz – zum „Festival der neuen Musik – Brücken16“ – steht am 14.06.2016 das Looshaus ganz im Zeichen der Harfe. Der verzaubernde Klangreiz der Harfe wurde an der Wiege der neuen Musik in Frankreich oft in der Kammermusik eingesetzt. Der intime Rahmen des Looshauses regt an, einige dieser Werke vorzustellen.

Claude Debussy (1862–1918)
Trio für Flöte, Viola und Harfe

Heinz Holliger (*1939)
Präludium, Arioso und Passacaglia für Harfe

Bohuslav Martinu (1890–1959)
Duo Nr. 2 für Violine und Cello

Luciano Berio (1925–2003)
Sequenza für Flöte

Charles Koechlin (1867–1950)
La Primavera
Quintett für Flöte, Harfe und Streichtrio

Vor dem Konzert und in der Pause wird ein Menü serviert.
Gesamtpreis für Konzert und Menü: € 56,–


Vergangene Termine