Pop / Rock

Hard To Handle // The Psychedelicate


HARD TO HANDLE

rock – …und auch bluse

Geheimtipp der ungehobelten Rockszene Wiens präsentieren melodiöse, ungeschliffene, herzhaft erdige Eigenkompositionen (mehr als 100), mit Einflüssen aus dem Rhythm & Blues – eben Hard To Handle – Rock. Höchst selbst Erlebtes – manchmal leider Trauriges (Erfahrungen aus dem Liebesleben) oft aber auch Lustiges (Erfahrungen aus dem Liebesleben) – wird in Englischer Sprache vorgetragen.

Dem bodenständigen Rock stehen jazzig angehauchte Bluesklänge gegenüber, die sich zu einem eigenwilligen, kompakten Sound fügen.

http://www.hardtohandle.at

Besetzung:

herbert grünwald (voc, e-git, acc-git, harm, mandolin)

michael mairhofer (voc, b)

georg draskovits (e-git)

robert gipfl (e-git)

markus glöckler (keyboards, accordion)

thomas ofner (saxes)

gerhard hrabal (perc)

klaus hogn (dr)






Seit 2005 im Auftrag des Garagen-Rock unterwegs, verbreiten The Psychedelicate einen Mix aus rohem Sixties-Punk, soul-infizierten Grooves und psychedelischem Pop. Nach längerer Bühnenpause bittet die sechsköpfige Band aus Wien endlich wieder zum klassischen „Vor der Bühne-Hüpfer“, eleganten Hüftschwinger, oder auch wippenden Chelsea Boot im Publikum.


Vergangene Termine