Vortrag · Diverses

Harald Lesch - Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen


An diesem Abend wird Prof. Harald Lesch mit Elisabeth Scharang im Gespräch seine Gedanken & Ideen für eine lebenswertere Welt vermitteln. Hoch fundiert, eloquent und auch unterhaltsam.

Prof. Harald Lesch im Gespräch mit Elisabeth Scharang - Für eine Lebenswerte Welt.

PROFESSOR HARALD LESCH, Astrophysiker an der Ludwig-Maximilians-Universität München und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler in Deutschland, vermittelt seit vielen Jahren der breiten Öffentlichkeit spannendes naturwissenschaftliches Wissen.
Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und moderiert im ZDF unter anderem die beliebte Sendung ''Lesch Kosmos''.

Prof. Lesch: '‘ Die ökologische Ausbeutung des Planeten, gnadenloser Neoliberalismus, digitale Kontrollgesellschaft, naturwissenschaftlicher Machbarkeitswahn, die
Entsolidarisierung der Gesellschaft, der dramatische Klimawandel und seine
Folgen – das alles lässt uns an Grenzen stoßen. Ich will aber von den guten
Dingen erzählen, von den Dingen, die richtig laufen, und Lösungen zeigen für so
vieles, das unserer Meinung nach falsch läuft. Man muss aber eine Ahnung haben,
was das bedeutet ‘richtig‘. Und dafür brauchen wir die Wissenschaft.‘‘

An diesem Abend wird Prof. Lesch uns mit ELISABETH SCHARANG im Gespräch seine GEDANKEN & IDEEN für eine lebenswertere Welt vermitteln. Hoch fundiert, eloquent und auch unterhaltsam.

Elisabeth Scharang ist Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Moderatorin. Ihre Filme über Jack Unterweger oder Franz Fuchs erhielten nationale und internationale Aufmerksamkeit. Ihre Stimme kennt man von FM4 und Ö1 und ihren empathischen Gesprächen mit Persönlichkeiten aus Kunst, Politik und Wissenschaft.


Vergangene Termine