Pop / Rock

Harald Baumgartner: Extrem besinnlich


Wahnsinnig ruhig und ruhig wahnsinnig.
Gelassen und gewagt schließt sich hier nicht aus. Besonders nicht in extrem besinnlichen Zeiten, wo überall klingende Glöckchen, brennende Lichtlein, leiser Schnee und nachdenkliche Esel vom Himmel schneien. Traditionelle Weihnachtslieder die jeder kennt, klingen auf diesem Album so wie man sie noch nie gehört hat, und treffen auf Winterhits die noch keiner kennt.
Was Harald Baumgartner uns hier aus dem Ofen holt ist purer Advent glasiert mit feinstem Nordwind.

Harald Baumgartner: Als Sänger und Liedermacher ist mir der Umgang mit bekannten Weihnachtsliedern eine besondere Freude! Von besinnlich bis bedenklich ist alles dabei und somit wird’s spannend. Volkslieder wie „Lasst uns froh und munter sein“ oder „O Tannenbaum“, die teilweise über hunderte Jahre überliefert wurden, verdienen dabei natürlich Respekt - und den bekommen sie auch. Großteils.

Harald Baumgartner - Gesang/Bass,
Christian Steinkogler – Gitarre,
Roman Baumgartner – Percussion,
Kathrin Lenzenweger - Geige


Vergangene Termine