Jazz

Hannes Otahal Trio feat. Carmen Semler


Der österreichische Ausnahmepianist zählt seit vielen Jahren zu den fixen Bestandteilen der internationalen Boogie und Blues Szene.

Schon in jungen Jahren machte er in durch Solokonzerte am Boogie Piano auf sich aufmerksam, spielte auf zahlreichen Festivals sowie in unzähligen Clubs. Auch als Begleitmusiker gefragt, spielte er mit zahlreichen Größen wie Vince Weber, Axel Zwingenberger und Joachim Palden sowie vielen anderen und tourte mit der Mojo Blues Band durch Europa. Das Video seiner im Boogie Style gehaltenen Interpretation von Rimskij-Korsakovs berühmten Hummelflugs erreichte auf Video weit über 300.000 Klicks und erntete begeisterte Kritiken.

Neben seinen Live Aktivitäten gab es auch immer wieder Veröffentlichungen, in jüngster Zeit vor allem die CD „Boogie Woogie Reminiscennces“ und die erst heuer (2014) neu aufgenommene Piano Solo CD „Boogie Woogie Walker“, in welcher Hannes Otahal sowohl Boogie Klassiker von Meade Lux Lewis und Albert Ammonns neu interpretiert, als auch mit eigenen Kompositionen an die Öffentlichkeit tritt.
Nun stellt Hannes Otahal gemeinsam mit renommierten Musikern der Szene sein neu formatiertes Boogie- und Blues Trio vor – unterstützt von der charismatischen Bluesstimme von Carmen Semler.


Vergangene Termine