Klassik

Hanna Bachmann, Klavier


Die 27-jährige Pianistin aus Vorarlberg setzt mit der berühmten 'Sonata appassionata' ein leidenschaftliches Zeichen in Richtung Zukunft.

Sie spielt Ludwig van Beethovens Meisterstück im Rahmen eines kleinen, feinen und kostenlosen Konzerts in einer besonderen Location: am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020, im Wiener Boutique-Hotel Beethoven – einem kunstsinnigen City-Haus mit neuer Szene-Bar. Das Musikstück und die Location sind nicht zufällig gewählt, denn 2020 wird weltweit der 250. Geburtstag des großen Komponisten gefeiert.

Beethoven im Beethoven

In Wien wird Beethoven im Beethoven in einem sicheren wie entspannten Rahmen stattfinden:
Zuerst spielt Hanna Bachmann in der Papageno Lounge des Hotels im 1. Stock auf einem Bösendorfer-Flügel ein halbstündiges Konzert: die ‚Sonata appassionata‘, eines der bekanntesten Klavierwerke des Komponisten, einer der Höhepunkte seiner mittleren Schaffensperiode und Inbegriff expressiv- solistischer Virtuosität. Danach gibt’s in der neuen Hotelbar ‚Lvdwig‘ ein Get-Together mit der Künstlerin: inklusive eines Gläschens Haus-Sekt (pro Person 1 Glas gratis) und auf Wunsch natürlich Signature-Cocktails am Puls der Zeit. Das Event ist mit 50 Teilnehmern begrenzt.
Bitte um schriftliche & verbindliche Anmeldung unter: [email protected]

Abschalten, entspannen & genießen

Das Konzert passt perfekt zum kunstsinnigen Hotel, das sich ganz in der Nähe des Theaters an der Wien befindet. Denn Besitzerin Barbara Ludwig wollte früher selbst Pianistin werden. Nicht umsonst hat sie ein Stockwerk ihres Hauses nach ihrem persönlichen Lieblings-komponisten benannt: Ludwig van Beethoven. Hanna Bachmann: „Durch die Pandemie mussten leider viele meiner Konzerte im In- und Ausland abgesagt werden. Daher freue ich mich sehr, nun in diesem perfekt passenden Rahmen ein kleines Konzert spielen zu dürfen. Ziel des Abends ist es, Menschen mit klassischer Musik für ein paar Stunden aus dem fordernden Alltag zu entführen. Und ihnen damit (eine kleine Aus-) Zeit zu schenken: zum Abschalten, Entspannen und Genießen.“

Das Event ist mit 50 Teilnehmern begrenzt.
Schriftliche & verbindliche Anmeldung erbeten unter: [email protected]


Vergangene Termine