Theater

Halleluja! Vier Fäuste trumpfen auf


Nach dem Krieg auf Umwegen wieder zu Hause angekommen, stellen die Brüder Zacharias und Buddy fest dass Ihre Heimatstadt Halleluja Springs in Angst vor dem korrupten Sheriff und seinen Spießgesellen lebt.
Allein die beiden und die Saloonbesitzerin Maria stellen sich der Bande entgegen.
Unser Publikum begleitet das Trio gemeinsam mit den Songs der Oliver Onions durch den Wilden (Spaghetti-)western.

Mit: Dagmar Goller, Nik Raspotnik, Oliver Roitinger, Michael Kuttnig, Stefan Parzer, Alexander Knaipp, u.a.
Regie: Michael Kuttnig
Buch: Oliver Erenyi
Musik: Tobias Nessweda
Bühne und Kostüme: Theater in der Innenstad


Vergangene Termine