Tanz · Volksmusik

Hajdenjaki


Auch heuer gastieren die Hajdenjaki in der KUGA – und zwar gemeinsam mit einer ihrer Partnergruppen. Den Namen „Hajdenjaki“ leitet die Gruppe vom Spitz- und Spottnamen der Unterpullendorfer Bevölkerung ab. Hajdenjaki bedeutet so viel wie „Buchweizenknödel“ – eine einst sehr beliebte Speise der Unterpullendorfer. Die Hajdenjaki kommen in voller Besetzung – von Klein bis Groß - und zeigen kroatische Volkstänze.


Vergangene Termine