Klassik

Hafez Babashahi - Klavier


Programm:

Sergej Wassiljewitsch Rachmaninow
20 Variationen für Klavier über ein Thema von Corelli („La Folia”), op. 42
Alexander Skrjabin
Sonate für Klavier Nr. 2 gis-Moll, op. 19

-------- Pause ----------

Franz Schubert
Sonate für Klavier B-Dur, D 960

Der im Jahr 1983 in Teheran (Iran) geborene Pianist Hafez Babashahi hat an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und am Josef Matthias Hauer Konservatorium Klavierkonzertfach, Musikpädagogie und Liedbegleitung studiert. Zu seinen wichtigsten Professoren gehören Charles Spencer, Peter Barcaba, Wolfgang Watzinger und Noel Flores. Er spielt regelmäßig Konzerte in den wichtigen Konzerthäusern in Europa als Solist und Liedbegleiter. In der Saison 2014/15 spielt er im Wiener Musikverein und im Landestheater Linz. Neben zahlreichen Preisen und Auszeichnungen erhielt er im Jahr 2009 eine Diplomauszeichnung der Firma Bösendorfer.


Vergangene Termine